Herzlich Willkommen auf meiner Homepage!

Hier dreht sich alles rund ums Thema Fernreisen, Kurzreisen, Städtetrips, Ausflüge und Freizeitaktivitäten. Ihr könnt meine eigens verfassten Reiseberichte, Erfahrungen und Ansichtsweisen lesen, unzähliche Reisefotos betrachten, träumen oder in Erinnerungen schwelgen, Anregungen holen oder einfach nur durchklicken.

Unter dem Foto findet Ihr aktuelle Neuigkeiten, die es auf dieser Webseite gibt. Schaut doch einfach öfter mal bei mir vorbei oder verfolgt die Aktualisierung meiner Homepage auf Twitter oder in meinem abonnierbaren

Familien-Reise-Blog



Letzte Aktualisierung im Mai 2017

Pünktlich vor dem nächsten Urlaub ist mein Reisebericht über unsere 10 Tage auf Lanzarote im März diesen Jahres fertig gestellt. Mit dazu gibt es ein umfangreiches Fotoalbum mit 117 Bildern quer über die Insel und der Hotelanlage unseres Familienhotels. Viel Spaß beim Lesen und Betrachten.

Endlich ist auch meine Unterkunftsbewertung unserer 3-monatigen Schweden-Norwegen-Rundreise fertig geworden. Es gibt eine Landkarte zu sehen, auf der kleine Hütten/Stugas eingezeichnet sind. Mit einem Klick darauf gelangt Ihr zu den jeweiligen Beschreibungen, Bewertungen, Fotos und den Links zu den jeweiligen Webseiten dazu. Die für uns schönsten und empfehlenswertesten Plätze sind mit (TIPP) gekennzeichnet. Es gibt aber auch einen (Flop), sowas gehört ja irgendwie mit dazu :-) Mit dieser Seite wünsche ich viel Spaß beim Schmökern und Planen Eurer Nordland-Reisen.

Eure Nicky


Wer schreibt hier?

Ich heiße Nicole, bin Anfang 1982 geboren, "heimatlos", verheiratet und stolze Mama eines süßen Jungen.

Seit meiner Kindheit träume ich vom Weltentdecken und seit 2001 bereisen wir sie. Dabei liegt der Großteil unserer Reisen im Fokus der Individualität, wir gestalten (fast) alles selbst, nach eigenen Vorgaben, teilweise weg vom Mainstream und off the beaten track.

Seit der Geburt unseres Sohnes im Sommer 2012 hat sich das Reisen für uns verändert, es ist intensiver geworden. Anders, aber keineswegs langweilig. Wir nehmen uns seither mehr Zeit unterwegs, bereisen kleinere Teile eines Landes und sind dennoch immer auf der Suche nach neuen Abenteuern.

Meine Elternzeit nutzten wir auch für unsere erste "Langzeitreise" über drei Monate. Wir haben viele Werte aus dieser Zeit mitgenommen, vor allem aber, dass wir nicht nur reisen, um die Schönheit der Welt zu betrachten, sondern auch um gemeinsam als Familie Zeit zu verbringen.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Schmökern auf meiner Seite und freue mich immer über Feedback :-)


Im Menschenleben ist es wie auf der Reise. Die ersten Schritte bestimmen den ganzen Weg.

Im Juli 2012 hat unser Sohn das Licht der Welt erblickt :-) Von nun an reisen wir zu dritt.


Die Ehe ist die wichtigste Entdeckungsreise, die der Mensch unternehmen kann...

Wir haben geheiratet im Juni 2010 :-) Hier geht's zu unserer Hochzeitsseite.


Wedding in Pictures:

Mit meinem Hobby, dem Fotografieren, habe ich mich selbstständig gemacht. Hier könnt Ihr meine Webseite zum Thema Hochzeitsfotografie besuchen.


Bevor ich Mama wurde, musste ich nie ein weinendes Kind festhalten, damit Ärzte es untersuchen können. Oder ihm eine Spritze geben. Ich hatte nie in tränenüberströmte Augen gesehen und dann selbst anfangen zu weinen. Ich war nie überglücklich über ein einfaches Grinsen. Ich saß nie zu später Stunde wach, um einem Baby beim Schlafen zuzusehen. Ich wusste nicht, dass etwas so Kleines mein Leben so stark beeinflussen kann. Ich wusste nicht, dass ich jemanden so lieben kann. Ich wusste nicht, wie sehr ich es lieben würde, Mama zu sein.

Bevor ich Mama wurde, kannte ich das Gefühl nicht, wenn mein Herz außerhalb meines Körpers ist. Ich wusste nicht, wie toll es sich anfühlt, ein hungriges Baby zu füttern. Ich kannte nicht dieses Band zwischen einer Mutter und ihrem Kind. Ich wusste nicht, dass ich mich durch so etwas Kleines so wichtig und glücklich fühlen kann. Ich kannte nicht die Wärme, die Freude, die Liebe, den Herzschmerz, das Erstaunen und die Befriedigung des Mutterseins. Ich wusste nicht, dass ich fähig bin, so viel zu fühlen - bevor ich Mama wurde.

Ich habe nicht nur bei Deiner Geburt gekämpft, ich werde mein Leben lang für Dich kämpfen!